Sozialrecht
STARTSEITE    ZUR KANZLEI    ANFAHRT

 

Beratung und Vertretung in sozialrechtlichen Angelegenheiten:

Vertretung im Widerspruchs- und Klageverfahren

gegen Bescheide der Behörden hinsichtlich Ansprüche von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB).

Als Stichpunkte werden folgende Themen benannt:

Leistungen nach dem SGB II / (Hartz IV) zur Sicherung des Lebensunterhalts

  • Leistungsberechtigung
  • Hilfsbedürftigkeit
  • Krankenversicherungspflicht
  • Regelbedarf
  • Leistungen für Mehrbedarf  ( bei Schwangerschaft und für Auszubildende)
  • Sonderbedarf  (Anspruch auf Bildung und Teilhabe)
  • Leistung für Unterkunft und Heizung
  • Kostensenkungsaufforderung
  • Nachzahlung von Mietnebenkosten
  • Leistung bei Umzug
  • Übernahme von Mietschulden / Darlehen
  • Leistung zur Eingliederung in Arbeit
  • Anrechnung von Einkommen und Vermögen
    • Ausnahme von der Anrechnung
    • Grundfreibeträge /Schonvermögen
  • Sanktionen
    • Rechtsfolgenbelehrung
    • subjektive Zurechnung des Pflichtenverstoß
    • Ausschluss von Sanktionen bei wichtigem Grund
  • Rückforderung von Leistungen
    • Aufhebung eines Verwaltungsaktes
    • Rücknahme eines rechtswidrigen Verwaltungsaktes
  •  Erstattung von zu Unrecht erbrachte Leistung

Leistungen nach dem SGB XII  (Sozialrecht)

  • Hilfe zum Lebensunterhalt, u.a.
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung

 Widerspruchsverfahren

  • Form- und fristgerechte Einlegung des Widerspruchs gegen Bescheide des JobCenters

Klage vor dem Sozialgericht

  • Form- und fristgerechte Einlegung der Klage gegen Widerspruchsbescheide des  JobCenters
  • Anfechtungs- Leistungs- Verpflichtungs- oder Untätigkeitsklage 
  • Prozesskostenhilfe
  • wird i.d.R nur gewährt bei einer Erfolgsaussicht der Klage

Leistungen nach dem SGB VI wegen verminderte Erwerbsfähigkeit  

  • Vertretung im Widerspruchs- und Klageverfahren
    gegen Bescheide der Rentenversicherung hinsichtlich der Ablehnung von Rente wegen Erwerbsminderung.

 Leistungen nach dem SGB IX  (Schwerbehindertenrecht)

  • Feststellung der Behinderung
    • Vertretung im Widerspruchs- und Klageverfahren
      gegen Bescheide des Versorgungsamtes hinsichtlich der Minderung der Erwerbsfähigkeit und Grad der Behinderung  (Schwerbehinderteneigenschaft).
  zurück
SEITENANFANG    IMPRESSUM    DESIGN VON AYKO